Online – HowTo Kurs – DII Teil der EQE

0
327
Aufrufe

HowTo Kurs zum D -Teil der EQE

Jetzt zum Kurs anmelden

Nach der positiven Resonanz auf das Seminar zum D-Teil der Europäischen Eignungsprüfung im letzten Jahr, gibt es auch in diesem Jahr einen solchen Kurs.

Ziel des Kurses
Der Onlinekurs soll Teilnehmer methodisch auf den DII - Teil der Europäischen Eignungsprüfung vorbereiten. 

In seiner Art ist dieser Kurs einzigartig, da er auf das Buch „Verfahrenspraxis EPÜ und PCT“, Gruner/ Großmann, Carl Heymanns Verlag/ Wolters Kluwer, abgestimmt ist und von einem der Autoren selbst gehalten wird.

Der Kurs ist so konzipiert, dass er eine geeignete Strategie für den DII - Teil der EQE vermittelt. Dazu wird der Umgang mit der Matrix zur Beurteilung von Schutzrechtssituationen zunächst theoretisch und anschließend praktisch Schritt für Schritt am Beispiel der des DII - Teils der EQE 2016 vorgestellt.

Die Schwerpunkte des Onlinekurses liegen auf:
Strategie zur Beantwortung des DII - Teils,
Arbeit mit der Matrix zur Beurteilung von Schutzrechtssituationen,
Lösung des DII Teils der EQE 2016.

Warum zum Onlinekurs?
Der Kurs ist für dich geeignet ....
...wenn du noch keine Strategie zur Lösung des DII-Teils hast.
...wenn du mit deiner Strategie - insbesondere nach dem MOC - unzufrieden bist.
...wenn deine Strategie versagt, sobald im Mandantenbrief mehr als eine Gegenseite und/ oder Mandant auftauchen.
...wenn du unter Anleitung einen DII Teil üben möchtest.

Kursunterlagen
Der Kurs ist ein Onlinekurs und besteht aus einzelnen Lernvideos, die im eigenen Tempo durchgearbeitet werden können.

Ihre Tutorin
Dr. Arlett Großmann ist Patentanwältin, European Patent Attorney und eine der Autoren des Buches Verfahrenspraxis EPÜ und PCT, erschienen im Carl Heymanns Verlag/ Wolters Kluwer. Mehr Informationen finden Sie hier: PATEUM - HowTo Kurse zur EQE 

Kursinformationen
Der Kurs ist als Onlinekurs konzipiert. Er ist seit dem 01.02.2021 buchbar und wird nach einem Monat wieder geschlossen, spätestens am 03.03.2021. Teilnehmer können den Kurs individuell und so oft wie nötig durcharbeiten und wiederholen.
Kurssprache ist Deutsch
Teilnahmegebühr beträgt

445 Euro (zzgl. MwSt.).

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung das Anmeldeformular.